Zurück

Zeise Villa-Konsens
Zeise Villa-Konsens Zeise altoba-Am-Born-1 Zeise Behringstrasse Strassenfassade Zeise altoba-Am-Born
Zeise Villa-Konsens Zeise Lageplan Zeise Behring Rueckansicht (Large)

Fertigstellung 1999/2000

Insgesamt vom Büro Huke-Schubert errichtet:
10 Wohngebäude mit jeweils 4 - 5 Vollgeschossen

102 Wohneinheiten, davon 10 Eigentums- und 92 Mietwohnungen

Tiefgarage mit 117 Stellplätzen

Bauherr

Altonaer Spar- und Bauverein eG, Baugemeinschaft Altinova, Baugemeinschaft Arche Nora (Investorin: Claudia Martin), Eigentümer-Baugemeinschaft Villa Konsens, Jugend hilft Jugend e.V., Hamburg

Wohnfläche

14.000 m²

Bearbeitung

Bettina Szameitat / Gabriele Stelzner / Kirsten Otto / Arne Bosselmann / Peter Fenske

Fotos

Aloys Kiefer

ZEISE Wohnquartier

Entwicklung und Planung eines neuen Wohnquartiers auf der Brache der ehemaligen Schiffschraubenfabrik Zeise (Grundstücksgröße ca. 0,7 ha). Projektentwicklung und Planung gemeinsam mit der Architektin Iris Neitmann.

Die im B-Plan festgelegte Bebauungsdichte orientiert sich an den städtebaulichen Strukturen des Stadtteils.

Bei den Gebäuden des ‚Inneren Rings‘ waren die Bewohner/innen an der Planung des Gesamtkonzeptes, der Ausstattung und teilweise auch der Grundrisse beteiligt. Die städtebauliche Form ist das Ergebnis der Bewohner/innenbeteiligung.

Besonderheiten:
Autoarmes Wohnen, Blockheizkraftwerk, intensive Dachbegrünung der Tiefgarage, Regenwassernutzungsanlage, Verwendung von biologischen Farben, hochgedämmter Außenziegel.